Tweets von Omid Nouripour

Ab in die Weihnachtspause!

Mit der Redaktion von mitmischen sprach Omid Nouripour darüber, wie er als Muslim Weihnachten feiert: "Weihnachten habe ich schon mit meinen Eltern im Iran gefeiert, Jesus Christus ist ja auch ein Prophet der Muslime. Das haben wir in Deutschland natürlich fortgesetzt, denn...
 

Ein hessischer Kameltagesritt

In der Frankfurter Rundschau rezensiert Arnd Festerling das neue Buch von Omid Nouripour "Kleines Lexikon für MiMiMis und Bio-Deutsche“. Es stecke, so Festerling, voller Beobachtungen, überraschender Deutungen und vermittele auch manchen Blick auf die aktuelle Diskussion...
 

Warum ich für das neue Afghanistan-Mandat gestimmt habe

Omid Nouripour hat heute im Bundestag dem Mandat zur Mission Resolute Support zugestimmt. Zur Begründung seines Abstimmunsverhaltens hat er folgende persönliche Erklärung abgegeben: 

Erklärung nach § 31 GOBT

Zur Abstimmung über die Entsendung bewaffneter deutscher...
 

Afghanistan: "Die meisten sagen: Wir brauchen euch"

Mit der Frankfurter Rundschau sprach Omid Nouripour über die Fehler in Afghanistan und sein Ja zum neuen Mandat: "Bei aller Kritik an der Politik der Bundesregierung finde ich eine Ausbildungsmission für die afghanische Armee und Polizei derzeit ausgesprochen sinnvoll."...
 

Widerstand gegen Fragida

Die Frankfurter Grünen werden gegen eine mögliche Fragida-Demonstration protestieren. Omid Nouripour und Martina Feldmayer kündigten dies in einem Gespräch mit der Frankfurter Rundschau an. Man werde "Rechtspopulisten, die im Deckmantel einer Bürgerbewegung gegen...
 

Ein Jahr kleine Opposition: Kooperation wo möglich, Zoff wo nötig

Die taz porträtiert in einem Beitrag mit Zitaten von Omid Nouripour die Zusammenarbeit in der kleinen Opposition aus Grünen und Linken. "Noch nie war eine Opposition so klein. Statt sich zusammenzutun, zoffen sich Linke und Grüne. Vor allem über Militäreinsätze", so die...