Tweets von Omid Nouripour

Ausbildung ja - aber nicht so!

In der heutigen Rede zum Mandat für eine Ausbildungsmission der Bundeswehr im Nordirak begründete Omid Nouripour die Enthaltung seiner Fraktion: "Wir wissen, dass man ISIS nur militärisch stoppen kann, und wir wissen, dass man dafür auch Ausbildung braucht." Zugleich, so...
 

Putin beim 70. Jahrestag des Kriegsendes? Es sollte jemand sprechen, der das Völkerrecht achtet

Der linke Fraktionsvize Wolfgang Gehrcke möchte den russischen Präsidenten zum Gedenken an den 70. Jahrestag des Kriegsendes in den Bundestag einladen. Omid Nouripour kritisiert dieses Ansinnen mit deutlichen Worten: "Ich fände es sehr sinnvoll, wenn dort jemand...
 

Active Fence: Man muß gegenüber der Türkei laut die Stimme der Kritik erheben

In seiner Rede vor dem Deutschen Bundestag begründet Omid Nouripour die Zustimmung der Grünen zum Patriot Mandat in der Türkei mit der Bedrohungslage vor Ort: "Die ballistischen Raketen befinden sich weiterhin in Syrien. Es gibt mindestens fünf Anlagen, in denen...
 

Gabriel und Pegida: Rassismus klar benennen

Für das "private" Gespräch zwischen Gabriel und Anhängern von Pegida fand Omid Nouripour gegenüber der Welt deutliche Worte: "Der Vizekanzler als ,Privatmann' unterwegs? Warum nicht gleich inkognito? Mit Verlaub, das ist lächerlich". Gabriel habe "im Dialog auch...
 

Pegida-Bewegung: Politiker klagen über Hassmail-Flut

Hakenkreuze am Wahlkreisbüro, Hassmails und rassistische Facebook-Kommentare: Parlamentarier mit Migrationshintergrund werden massiv fremdenfeindlich beschimpft, so auch Omid Nouripour. Im Gespräch mit Spiegel Online berichtet er, zusammen mit anderen Abgeordneten mit...
 

Raketenangriff auf Mariupol: CDU und Grüne fordern neue Sanktionen gegen Russland

Beim Raketenbeschuss auf die ukrainische Stadt Mariupol wurden mindestens 30 Menschen getötet, womöglich mit Unterstützung russischer Truppen. Im Interview mit Spiegel Online erklärt Omid Nouripour dazu: "Genauso wie die Aufhebung der Sanktionen bei einer Deeskalation...